Novas Informações Sobre Twitter BTC Hack Sugere Algumas Contas Mais Comprometidas Que Outras

Novas informações vieram sobre o mais recente Bitcoin Revolution hack envolvendo algumas das contas mais importantes do mundo no Twitter. Agora, o gigante da mídia social está dizendo que até oito contas separadas tiveram todas as suas informações baixadas pelos hijackers.

Novas Informações sobre o Hack no Twitter

O ataque ocorreu na quarta-feira desta semana. Políticos, atores e outras celebridades conhecidas tiveram seus relatos nas mídias sociais invadidos com o objetivo de obter bitcoin de vítimas insuspeitas. Muitos dos donos de contas – incluindo Bill Gates, Elon Musk, o ex-presidente Barack Obama e seu vice-presidente Joe Biden – acreditavam ter enviado mensagens para seus seguidores dizendo que se eles encaminhassem o bitcoin para endereços anônimos, teriam seu dinheiro dobrado.

Poucas pessoas suspeitavam que estas mensagens não vinham dos números em si, mas de indivíduos que tinham ultrapassado as suas contas. O objetivo deles era claramente roubar o máximo de bitcoin que pudessem.

A boa notícia é que a contagem final permaneceu relativamente pequena. $121.000 no BTC parece ter sido roubado pelos hackers, o que é um número baixo comparado com alguns dos outros ciberataques de alto nível que mancharam o espaço de moeda criptográfica nos últimos anos. Ainda assim, isto coloca uma mossa na reputação do bitcoin… E no Twitter.

Será que um gigantesco empreendimento de mídia social como o Twitter é realmente tão vulnerável? Porque é que não foram tomadas medidas de segurança mais fortes? A empresa diz que até 130 contas foram invadidas, embora apenas um „pequeno subconjunto“ tenha feito alguma coisa.

A empresa também divulgou o seguinte post no blog que diz:

A partir de agora, sabemos que eles acessaram ferramentas disponíveis apenas para as nossas equipes de suporte interno para atingir 130 contas no Twitter. Para 45 dessas contas, os atacantes puderam iniciar um reset de senha, fazer login na conta e enviar tweets.

A mensagem sugere que os hackers ganharam acesso a ferramentas que só estavam disponíveis para os trabalhadores associados ao Twitter. Isto levou algumas pessoas a questionarem se este era um trabalho interno. O Twitter foi rápido para tentar cobrir seus rastros, explicando:

Os atacantes manipularam com sucesso um pequeno número de funcionários e usaram suas credenciais para acessar os sistemas internos do Twitter, incluindo passar pelas nossas proteções de dois fatores.

Isto foi um trabalho interno?

No entanto, estas palavras pouco fazem para acalmar completamente a mente. O que significa „manipulou um pequeno número de funcionários“? O Motherboard sugere que talvez os hackers tenham pago a um funcionário do Twitter para ter acesso às contas comprometidas.

Das 130 contas que foram ultrapassadas pelos atores maliciosos, até oito contas separadas tiveram todos os seus dados baixados. A empresa está alegando que essas contas não foram verificadas. Isso sugere que elas não eram do mesmo status de alto perfil que algumas das outras que tweeted o esquema do bitcoin para os usuários, embora fossem populares, apesar de serem populares.

BCH/USD verzeichnet Verluste von 4,42%; Preis fällt auf $245

Bitcoin Bargeld-Preisvorhersage: BCH/USD verzeichnet Verluste von 4,42%; Preis fällt auf $245

BCH/USD) zieht sich zurück, um die $245-Unterstützung vor dem Ausbruch auf $300 zu testen, und es ist für die nächste Rallye notwendig, solange die $245-Unterstützung nicht gebrochen ist.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $320, $340, $360
  • Unterstützungsstufen: $200, $180, $160

BCHUSD – Tages-Chart

Trotz der Aufwärtsbewegung der letzten Wochen sieht es so aus, als würde sich BCH/USD verlangsamen und sich um die $250-Marke einpendeln. Der Markt brach heute ein und erreichte seinen niedrigsten Tagesstand bei Bitcoin Profit bei $245,62. Die aktuelle Performance der Münze auf dem Markt liegt unter den normalen Erwartungen der Händler, und die Münze könnte sich bald von diesem Abwärtstrend erholen.

Tagesstand bei Bitcoin Profit

Währenddessen wird BCH/USD derzeit bei $249,72 gehandelt; das Tages-Chart zeigt, dass die Münze derzeit unterhalb des gleitenden 9-Tage-Durchschnitts innerhalb des aufsteigenden Kanals gehandelt wird. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels stürzt der Marktpreis ab und könnte die grüne Linie des gleitenden 21-Tage-Durchschnitts berühren und ein Verkaufssignal aussenden, sobald sich der RSI (14) auf die 54-Marke zubewegt.

Darüber hinaus könnte eine minimale Schwankung den Markt wahrscheinlich auf eine Unterstützungsmarke von $220 drücken. Ein Überschreiten dieses Niveaus könnte den Kurs auf die Unterstützungen von $200, $180 und $160 ziehen, indem er die untere Trendlinie des Kanals überschreitet. Mit anderen Worten, ein hoher Swing könnte die Haussiers wahrscheinlich bis zu einer Schlüsselwiderstandsmarke von $300 bringen. Darüber hinaus kann die Münze möglicherweise eine zinsbullische Rallye auslösen, die den Kurs bis zu den Widerstandsniveaus von $320, $340 und $360 bringen könnte.

Wie auf der Tages-Chart zu erkennen ist, haben die Bären im Vergleich zu BTC mehr Engagement beim BCH-Handel gezeigt. Nach dem jüngsten negativen Vorzeichen könnte der Trend dem Abwärtstrend weiter folgen, falls es den Käufern nicht gelingt, den Preis über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt zu drücken.

BCHBTC – Tages-Chart

Da der technische Indikator RSI (14) jedoch innerhalb der überverkauften Zone schwebt, könnte der Marktpreis, sobald er sich aus dieser Zone herausbewegt, wahrscheinlich wieder einen Aufwärtstrend laut Bitcoin Profit einschlagen, der wahrscheinlich über den gleitenden Durchschnitten kreuzen könnte, um die Widerstandsmarke von 0,032 BTC und 0,034 BTC zu berühren, aber ein Kreuz unterhalb der unteren Grenze des Kanals könnte den Preis auf die Unterstützungsebenen von 0,024 BTC und 0,022 BTC senken.

Bitcoins als langfristige Investitionen

Union Square Ventures, eine in New York ansässige Risikokapitalgesellschaft, die 1 Milliarde Dollar an Kapital kontrolliert, hat bekannt gegeben, dass sie in verschlüsselte Währungen und in wichtige digitale Vermögenswerte wie Bitcoins als langfristige Investitionen investiert.

Der Bitcoin Profit der Blockadekette wird viele tausend Milliarden Euro wert sein

Gegründet und verwaltet von Fred Wilson, einem führenden Bitcoin Profit Risikokapitalgeber, der für seine ersten Investitionen in Multimilliarden-Dollar-Unternehmen wie Twitter, Tumblr, Zynga, Etsy und Coinbase bekannt ist, hat sich Union Square Ventures in den letzten zehn Jahren schnell zu einer führenden Investmentgesellschaft in der Blockchain- und Technologiebranche entwickelt.

In einem Jahrzehnt hat das Unternehmen ein wertvolles Portfolio von Start-ups im Wert von mehreren Milliarden Dollar aufgebaut, darunter die weltweit größte Online-Entwickler-Community Stackoverflow, Foursquare, die Soundcloud Audio-Sharing-Plattform, die weltweit größte Kickstarter-Crowdfunding-Plattform sowie die größte Börse und Coinbase Brokerage im globalen Verschlüsselungsmarkt.

Albert Wegner, geschäftsführender Gesellschafter von Union Square Ventures, sagte diese Woche in einem Interview mit CNBC, dass USV einen erheblichen Teil seines Kapitals als langfristige Investition in den Verschlüsselungsmarkt investiert habe und beabsichtige, weiterhin sowohl in Schwellenländerwährungen als auch in Start-ups von Blockketten zu investieren.

Aber Wenger sagte, dass die Venture-Capital-Gesellschaft nicht bereit ist, einen großen Fonds für den Krypto-Markt zu schaffen, im Gegensatz zu Andreessen Horowitz, einem weiteren führenden VC-Unternehmen, das einen 300 Millionen Dollar Fonds für die Kryptoindustrie aufgelegt hat.

„Das werden wir nicht tun“, sagte Wenger und bezog sich auf die Schaffung eines separaten und unabhängigen Fonds für die verschlüsselte Geldindustrie. „Wir sehen viele Vorteile darin, ihn unter einem Dach zu halten.“

Wenger fügte hinzu, dass jede Kryptowährung, die überlebt und die großen Blasen, die in der Zukunft entstehen werden, untergräbt, mehrere Billionen Dollar wert sein wird.

„Die Investoren gießen rational viel Geld in diesen Sektor, weil ich denke, dass die Leute sehen, dass die gewinnende Blockkette hier eine Billion oder ein paar Billionen Dollar wert sein könnte. Es ist überhaupt nicht verrückt, das zu denken. Natürlich besteht für jedes einzelne Projekt eine extrem hohe Wahrscheinlichkeit, dass es nicht funktioniert. Folglich, wenn es funktioniert, wird die Belohnung sehr hoch sein“.

Wenger ist ein Bitcoin-Halter, sagt aber, dass die Aufbewahrung von Bitcoin nicht empfohlen wird

Wenger ist seit mehreren Jahren einer der ersten Bitcoin-Investoren und hat in den letzten Jahren den Markt für verschlüsselte Währungen intensiv beobachtet. Er betonte, dass Anleger nicht nur Bitcoins halten sollten und hoffen, dass sie weiterhin dominant bleiben, insbesondere Anleger haben einen erheblichen Anteil ihrer Lebensersparnisse an Bitcoins.

„Ich denke nicht, dass du im Weltraum sein solltest und sagen solltest: „Ich werde nur Bitcoins behalten. Im Moment ist dieser ganze Raum ein hochriskanter Raum, und ich denke nicht, dass jemand alle Lebensersparnisse investieren sollte.

Die beste Anlagestrategie für einen hochvolatilen Markt, der noch in den Kinderschuhen steckt, besteht darin, Investitionen in verschiedene verschlüsselte Währungen mit aktiven Entwicklergemeinschaften und Benutzeraktivitäten zu diversifizieren, anstatt alle wichtigen Einsparungen in einem einzigen digitalen Vermögen zu verteilen.